Aktuelle Veranstaltungen

23.05.2018

"Die Kohle nimm und Dampfeskraft"

Die Industrialisierung Pößnecks im 19. und 20. Jahrhundert - Vortrag mit Karl Ernst und Hans Walter Enkelmann, den Autoren des neuen Sonderheftes der Pößnecker Heimatblätter 2018. Das Sonderheft Nr....

26.05.2018 bis 28.10.2018

Sonderausstellung

Vereint sind wir stark - Erster deutscher TextilarbeiterInnen-Kongress in Pößneck 1891. Geschichte künstlerisch ins Bild gesetzt. Ausstellungseröffnung: 26.05., 17 Uhr

button_ws_pn
Hier erhalten Sie Tickets für das 
Pößnecker Schützenhaus...


pn_tv
Hier finden Sie Filme aus und
über Pößneck...

panopic2














Pößnecker Panoramen

Öffnungszeiten

Stadt Pößneck

Öffnungszeiten

Verwaltung
Di.    9.00-12.00 Uhr
und 13.00-18.00 Uhr

Do.   9.00-12.00 Uhr
und 13.00-16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Museum642
Stadtinformation
Stadtarchiv
Stadtbibliothek Bilke

Interaktiver Stadtplan


Auf dem interaktiven
Stadtplan finden Sie
viele Angebote im
Stadtgebiet von 
Pößneck!

unser_thueringen_meer_erleben
erlebnissommer-partner-logo-4c0

telekom

 

27.05.2018 Pößnecker Sonntagsstreifzug Teil 2/6

FabrikRossner-Stadtarchiv.jpg
FabrikRossner-Stadtarchiv.jpg

Pößnecker Sonntagsstreifzüge Teil 2/6

Einweihung Industrieroute Pößneck

Mit Projektmitarbeiterinnen Frau Dr. Ulrike Lötzsch und Frau Maja Chotiwari.

Treffpunkt: Stadtinformation Pößneck

Zeit: 13:30 Uhr

Schon am 27. Mai laden wir im Rahmen der Pößnecker Sonntagsstreifzüge zur Einweihung der Industrieroute "Pößneck um 1900" ein. Die Themenroute verbindet insgesamt sechzehn Stationen im ganzen Stadtgebiet zu einem Rundgang entlang wichtiger Industrieorte dieser Zeit. Die etwa zweistündige Führung beginnt um 13:30 Uhr an der Stadtinformation. Zu den Stationen gehören unter anderem die alten Industriestandorte der Textil-, Leder- und Porzellanfabriken, der Brauereien oder des Buchdrucks. Aber auch die Arbeitersiedlungen des Vogel-Verlags und herausragende Fabrikantenvillen wie die Villa Siegel oder die Villa Conta sind Teil des Rundgangs.

Die Industrieroute bleibt auch über die Ausstellungsdauer der Leitausstellung "Erlebnis Industriekultur - Innovatives Thüringen seit 1800" hinaus als touristisches Angebot erhalten.

Die Eintrittskarten für den Sonntagsstreifzug können in der Stadtinfo auch sonntags (d.h. direkt am Veranstaltungstag) sowie im Vorverkauf erworben werden.

Fachbereich Kultur

weitere Termine der Pößnecker Sonntagsstreifzüge 2018:

24. Juni: Die Altenburg - Pößnecker Hausberg im europaweit einmaligen Zechsteinriff-Komplex
29. Juli: Von Post zu Post
26. August: Pößneck und seine süße Seite
30. September: Musikalischer Stadtrundgang: Schlettwein

Zurück | drucken