Aktuelle Veranstaltungen

31.03.2017

Coole Zeid

Zither Manä und Ferdl Eichner - die Urgesteine der "Neuen Volksmusik" - Folk, Rock und Blues auf Zither und Bluesharp neu interpretiert. Bayrisches Bier & zünftige Schmankerln - O' zapft is! Jetzt...

button_ws_pn
Hier erhalten Sie Tickets für das 
Pößnecker Schützenhaus...


mediathek
Hier finden Sie Filme aus und
über Pößneck...

panopic2














Pößnecker Panoramas

Öffnungszeiten

Stadt Pößneck

Öffnungszeiten

Verwaltung
Di.    9.00-12.00 Uhr
und 13.00-18.00 Uhr

Do.   9.00-12.00 Uhr
und 13.00-16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Museum642
Stadtinformation
Stadtarchiv
Stadtbibliothek Bilke

Interaktiver Stadtplan

map_6_button_25_03_13

Auf dem interaktiven
Stadtplan finden Sie
viele Angebote im
Stadtgebiet von 
Pößneck!

unser_thueringen_meer_erleben
erlebnissommer-partner-logo-4c0

telekom

 

Neue Chance für Talente

Bewerbungsphase für Herzklopfen Kostenlos hat begonnen

Es geht wieder los! Die Talente-Show Herzklopfen Kostenlos startet in die nächste Runde. Am 2. September haben Nachwuchstalente wieder die Gelegenheit, sich vor Jury und Livepublikum in Pößneck zu beweisen und tolle Preise zu gewinnen.

Auch in diesem Jahr sind die Stadt Pößneck und das Veranstaltungsbüro Andreas Dornheim aus Rudolstadt auf der Suche nach talentierten Nachwuchskünstlern in den Kategorien "Gesang und Instrumentales" und "Akrobatik, Tanz, Humor und Zauberei". Bewerben können sich Talente aus ganz Deutschland. Eine Altersgrenze gibt es nicht.

Alle Teilnehmer der Talente-Show haben die Chance auf Preisgelder im Gesamtwert von 4.000 Euro, gesponsert von der Kreissparkasse Saale-Orla. Die Förderung von Nachwuchstalenten ist der örtlichen Kreissparkasse eine Herzensangelegenheit. Neben den attraktiven Preisgeldern darf sich der Sieger der jeweiligen Kategorie zudem über den "Bundes Talente Preis der Unterhaltungskunst 2017" freuen.

Moderatorin der Talente-Show ist Katharina Herz. Die Karriere der sympathischen Sängerin zeigt, dass Herzklopfen Kostenlos ein Sprungbrett sein kann - selbst, wenn man die Show nicht gewinnt. So wurde Katharina Herz 1996 bei ihrem Auftritt bei Herzklopfen Kostenlos entdeckt und weiß, was es bedeutet, sich vor Livepublikum zu beweisen. "Die Kraft der Aufregung und des Adrenalins auf der Bühne darf man nicht vergessen - das kann Motor, aber auch Bremse sein", so Herz. Die Moderatorin betont jedoch: "Bei Herzklopfen Kostenlos in Pößneck haben die Nachwuchstalente die Möglichkeit, sich dem Wettbewerb zu stellen, ohne vorgeführt zu werden."

Wer von seinem Talent überzeugt ist und noch am Beginn seiner künstlerischen Laufbahn steht, der kann sich bis zum 31. Juli dieses Jahres bewerben. Der Bewerbungsbogen sowie alle wichtigen Informationen sind im Internet unter www.herzklopfen-kostenlos.de abrufbar. "Egal ob professionelle Aufnahme oder ein Video mit dem Smartphone - wichtig ist, dass die Bewerbung sofort überzeugt", sagt Juryvorsitzender Andreas Dornheim und weist alle Bewerber noch einmal darauf hin, die Bewerbungskriterien zu beachten.

Foto von links: Katharina Herz, Andreas Dornheim und Dr. Julia Dünkel (Fachbereichsleiterin Finanzen/Kultur Stadt Pößneck) auf dem Pößnecker Marktplatz.


Zurück | drucken