Aktuelle Veranstaltungen

23.05.2018

"Die Kohle nimm und Dampfeskraft"

Die Industrialisierung Pößnecks im 19. und 20. Jahrhundert - Vortrag mit Karl Ernst und Hans Walter Enkelmann, den Autoren des neuen Sonderheftes der Pößnecker Heimatblätter 2018. Das Sonderheft Nr....

26.05.2018 bis 28.10.2018

Sonderausstellung

Vereint sind wir stark - Erster deutscher TextilarbeiterInnen-Kongress in Pößneck 1891. Geschichte künstlerisch ins Bild gesetzt. Ausstellungseröffnung: 26.05., 17 Uhr

button_ws_pn
Hier erhalten Sie Tickets für das 
Pößnecker Schützenhaus...


pn_tv
Hier finden Sie Filme aus und
über Pößneck...

panopic2














Pößnecker Panoramen

Öffnungszeiten

Stadt Pößneck

Öffnungszeiten

Verwaltung
Di.    9.00-12.00 Uhr
und 13.00-18.00 Uhr

Do.   9.00-12.00 Uhr
und 13.00-16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Museum642
Stadtinformation
Stadtarchiv
Stadtbibliothek Bilke

Interaktiver Stadtplan


Auf dem interaktiven
Stadtplan finden Sie
viele Angebote im
Stadtgebiet von 
Pößneck!

unser_thueringen_meer_erleben
erlebnissommer-partner-logo-4c0

telekom

 

Aktuelle Stellenausschreibungen

Die Stadt Pößneck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Sekretärin/ Sekretär Bürgermeister

Das vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Bereiche:
· Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Tagesgeschäftes
· selbständige Erledigung des gesamten Schriftverkehrs für den Bürgermeister nach Diktat, Stenogramm oder Aufzeichnungen, Erstellen von Präsentationen Pressemitteilungen und Auswertungen der Tagespresse
· Terminplanung- und Überwachung
· Reiseplanung, -vorbereitung und -abrechnung
· interne und externe Korrespondenz
· Organisation und Pflege Städtepartnerschaften
· Bearbeitung von Bürgeranliegen
· Vorbereitung und Durchführung von Repräsentationsterminen und Veranstaltungen
· Öffentlichkeitsarbeit - Zusammenstellung der Beiträge für das amtliche Mitteilungsblatt
· Bewirtung und Betreuung von Gästen

Was wir von Ihnen erwarten:

Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sekretär/ Sekretärin oder den Abschluss Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation/ -management bzw. eine vergleichbare Ausbildung. Berufserfahrung im Sekretariatsbereich ist von Vorteil.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
· gute IT-Anwenderkenntnisse (insbesondere MS Word, Open Office, Excel, Power Point, Outlook)
· Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch
· freundliches und sicheres Auftreten, Flexibilität, Kreativität und selbständiges Arbeiten

Was wir Ihnen bieten:

· einen interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich in einem kollegialen Team
· flexible Arbeitszeiten in enger Abstimmung mit dem Bürgermeister
· vielseitige Weiterbildungunsmöglichkeiten
· eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, Ausbildungs-nachweis, Beurteilungen und Referenzen bis spätestens 01.06.2018 an die Stadtverwaltung Pößneck, Fachbereich Innere Dienste, Personalabteilung, Neustädter Str. 1, 07381 Pößneck oder per E-Mail an personalwesen@poessneck.de. Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Breternitz unter der Rufnummer (03647) 500 233.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung personenbezogener Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

Alle Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungs-gemäß vernichtet. Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgesendet werden sollen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.


*********************************************

Die Stadt Pößneck sucht zur Verstärkung des Fachbereiches Bau und Stadtentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

Sachbearbeiter/in Tiefbau

Das vielseitige und abwechslungsreiche Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Bereiche:
- Prüfung von Planungs- und Bauausführungen
- Baubetreuung, Bauüberwachung und Bauabnahmen (Straßen, Brücken, Stützmauern, Elektroangelegenheiten), Bearbeitung Aufgrabungsanträge/ Sondernutzungsanträge
- Straßenunterhalt und Sanierungs- und Reparaturaufgaben
- Ausschreibung, Vergabe, Abnahme, Rechnungsprüfung
- Bearbeitung Angelegenheiten maschinelle Straßenreinigung
- Vergabe Hausnummern
- Verantwortliche Erarbeitung und Fortschreibung Straßen-, Wege-, Parkflächen- und Brückenkataster
- Bürgerberatung

Was wir von Ihnen erwarten:

Einen Abschluss als staatlich geprüfte Technikerin/ staatlich geprüfter Techniker der Fach-richtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau, einen Bachelor im Bereich Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im Straßen und Tiefbau sowie eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
- gründliche Kenntnisse in Planung, Ausschreibung und Vergabe (HOAI, VOB, Thüringer Vergabegesetz usw.)
- anwendungsbereite Kenntnisse der aktuellen MS-Office-Produkte
- ein erhöhtes Organisations- und Verhandlungsgeschick
- eine umsichtige und zuverlässige Arbeitsweise und ein kooperativer Arbeitsstil verbunden mit einem erhöhten Maß an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative bei der Abwicklung der übertragenen Aufgaben
- die Fähigkeit, Sachverhalte und Stellungnahmen im Aufgabenbereich überzeugend in Wort und Schrift darzulegen

Was wir Ihnen bieten:
- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
- eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
- fachbezogene Fortbildungen
- flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelungen

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Bei entsprechender Eignung wird die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen, Ausbildungs-nachweis, Beurteilungen und Referenzen bis spätestens 01.06.2018 an die Stadtverwaltung Pößneck, Fachbereich Innere Dienste, Personalabteilung, Neustädter Str. 1, 07381 Pößneck oder per E-Mail an personalwesen@poessneck.de. Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen ist Frau Breternitz unter der Rufnummer (03647) 500 233.

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung personenbezogener Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich.

Alle Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungs-gemäß vernichtet. Wenn Ihre Bewerbungsunterlagen zurückgesendet werden sollen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Zurück | drucken