Aktuelle Veranstaltungen

25.08.2018

MDR-Gärtnertage

Busfahrt zu den MDR-Gärtnertagen auf der EGA in Erfurt (Anmeldung über die Vorstände der Kleingartenvereine)

25.08.2018

Von der Werraquelle ins Goldisthal

Der Wanderfreunde Pößneck e. V. lädt ein: Wanderung ca. 20 km, WL: R. Pohle, Treff: 07.30 Uhr Shedhalle o. 09.00 Uhr Parkplatz Werraquelle bei Sigmundsburg


stadtfest2018
Stadtfest Pößneck



button_ws_pn
Hier erhalten Sie Tickets für das 
Pößnecker Schützenhaus...


pn_tv
Hier finden Sie Filme aus und
über Pößneck...

panopic2














Pößnecker Panoramen

Öffnungszeiten

Stadt Pößneck

Öffnungszeiten

Verwaltung
Di.    9.00-12.00 Uhr
und 13.00-18.00 Uhr

Do.   9.00-12.00 Uhr
und 13.00-16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Museum642
Stadtinformation
Stadtarchiv
Stadtbibliothek Bilke

Interaktiver Stadtplan


Auf dem interaktiven
Stadtplan finden Sie
viele Angebote im
Stadtgebiet von 
Pößneck!
button_poessneck
unser_thueringen_meer_erleben
erlebnissommer-partner-logo-4c0

telekom

 

28. Pößnecker Stadtfest

titelbild


Freitag, 7. September 

Sportanlage Griebse 

Sommerbiathlon 16 - 18 Uhr: Geschossen wird mit echten Biathlon-Luftgewehren. Zwischen Liegend- und Stehendschießen absolvieren die Teilnehmer je eine Stadionlaufrunde. Start in Dreiergruppen. Teilnahme ab 18 Jahren.

Bogenschießen: Konzentrationsfähigkeit und Geschick können Kinder ab acht Jahren, Jugendliche, Erwachsene und Senioren hier unter Beweis stellen.

Läufe im Rahmen des Saale-Orla-Läuferpokals ab 18 Uhr: Viertelstundenlauf und Halbstundenlauf (Einzellauf), Es findet auch wieder ein Viertel- und Halbstundenpaarlauf statt. Sieger ist, wer in der verfügbaren Zeit (15 bzw. 30 min) je Paar die meisten Stadionrunden der Wertungsklasse absolviert. Geeignet für alle Altersgruppen, auch in gemischten Paaren.

Für die jüngsten stehen Sport- und Spielgeräte zum Ausprobieren bereit!

Marktbühne

Najenko - 20 Uhr: Zugeknöpft und unrasiert! Deutschsprachige Rockmusik mit mehr Jazz als man denkt und mehr Pop als vermutet. Seit Mitte letzten Jahres steht der Karlsruher mit seinem neuen Projekt auf Bühnen & Wohnzimmerteppichen. Dort lässt er die LED-Scheinwerfer tief in seine bunten Gedanken leuchten und lädt zum Zuhören, Tanzen und Mitdenken ein.

JUNO17 - 21.30 Uhr: Mit ihrem Song "In die Nacht", nimmt uns die deutsche Pop-Rock Entdeckung JUNO17 mit auf eine Fahrt durch neblig düstere Schwerelosigkeit. Diesen und weitere Songs wie auch ihre Debüt-Single "Rebellen" werden live auf der Marktbühne zu erleben sein. Die Musik mit treibenden Gitarrensounds sowie der dunklen, vollen Stimme des Frontmanns Philipp Hofmann vermitteln die guten und befreienden Momente von Planlosigkeit, Unbeschwertheit und Unendlichkeit.

Moddes Kiste: Der Bürgermeister legt auf - Ausklang mit Musik von DJ Modde.

Samstag, 8. September

Sporthalle "Im Rosental"

Volleyballturnier 10 - 14 Uhr: Freizeitmannschaften spielen um den Stadtfest-Wanderpokal des Bürgermeisters. Einspielzeit ab 9:30 Uhr.

Innenstadt                                                                                                                                                  

Gerberstaße 13-18 Uhr: Hockey-Stand des 1. SV Pößneck e.V. und Kinderflohmarkt und Trödelmarkt

Kinder- und Jugendmeile Altstadtplatz                                                                   

Bühnenprogramm 13 - 18 Uhr: "Ein schöner Tag", "Im Wald" und anderes mit den Pößnecker Kitas. Außerdem jede Menge Spaß mit "Hammer" und seiner Kinder-Spiel-Show "Hallo Sonne"

Aktionen und Präsentationen: Kletterwand, Hüpfburg, Mal- und Bastelstraße, Kinderschminken, Rennentenverkauf u.v.m.

Museum642-Pößnecker Stadtgeschichte

Publikation und Führung zur Sonderausstellung 18 Uhr: "Vereint sind wir stark" - Erster deutscher TextilarbeiterInnen-Kongress in Pößneck 1891. Geschichte künstlerisch ins Bild gesetzt.

Innenstadt 13 - 18 Uhr

- Meile der Händler und Vereine

- Museum642, Stadtinformation und Weißer Turm geöffnet

- Großer Bücherflohmarkt im Steinweg 18

- Ausstellung "Im Niemandsland. Lost Places in Thüringen" in der Gottesackerkirche, Bahnhofstraße (11-19 Uhr)

- Ausstellung "Erlebnis Industriekultur"in der Shedhalle, Carl-Gustav-Vogel-Straße 3 (11-19 Uhr)

Marktbühne                                                                                                                                              

HERZKLOPFEN KOSTENLOS -Die große Talente-Show 13:30 Uhr: Mit erfrischend kreativen Darbietungen werden Nachwuchstalente Jury und Publikum von sich überzeugen. Ob Gesang, Instrumentales oder Artistik, Tanz, Humor und Zauberei - alle Teilnehmer haben die Chance, Preisgelder im Gesamtwert von 4.000 € und die begehrten Awards "Bundes-Talente-Preis der Unterhaltungskunst" zu gewinnen. Die Förderung von Nachwuchstalenten ist der Kreissparkasse Saale-Orla eine Herzensangelegenheit. Die Moderatorin der Talente-Show ist erneut Katharina Herz. Ein besonderes Highlight zum 60jährigem Jubiläum wird Showgast Chris Doerk sein!

Max Mutzke & monoPunk 20:28 Uhr: Max Mutzke ist inzwischen eine feste Größe auf bundesdeutschen Konzertbühnen. Mit seinen Konzerten sorgt der Songwriter, Popsänger, Jazzer und Vollblutkünstler mit seiner Band monoPunk stets für energetische Auftritte und frenetischen Applaus. Wie wandlungsfähig Max ist, hat er sowohl auf seinem Albumdebüt als auch auf seinen Nachfolgewerken mit schier unerschöpflichem Facettenreichtum bewiesen. Er genießt den Respekt des Feuilletons, der deutschen Musikszene genauso wie den des breiten Publikums.

anschließend: Tanz und Party mit DJ Jörg

Sonntag, 9. September

Innenstadt                                                                                                                                                  

Gerberstaße 11-18 Uhr: Hockey-Stand des 1. SV Pößneck e.V. und Kinderflohmarkt und Trödelmarkt

Kinder- und Jugendmeile Altstadtplatz                                                                   

Bühnenprogramm 13 - 18 Uhr: Wir laden alle Kinder herzlich ein in die Kinder-Spiel-Show "Hallo Sonne". Spiel, Spaß, Zauberei, Puppenspiel, Musik und Action für Kinder zwischen 3 und 13 Jahren. Außerdem Musik- und Tanzdarbietungen mit Musikschule, Kitas und Pößnecker Vereinen.

Aktionen und Präsentationen: Kletterwand, Elektroautos, Motorboot-Fahrsimulator, u.v.m.

Innenstadt 13 - 18 Uhr

- Verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen der Gewerbetreibenden 

- Meile der Händler und Vereine

- Museum642, Stadtinformation und Weißer Turm geöffnet

- Großer Bücherflohmarkt im Steinweg 18

- Finissage der Ausstellungen "Im Niemandsland. Lost Places in Thüringen"in der Gottesackerkirche, Bahnhofstraße und "Erlebnis Industriekultur - Innovatives Thüringen seit 1800" in der Shedhalle, Carl-Gustav-Vogel-Straße 3 (11-19 Uhr)

- Tag des offenen Denkmals

Entenrennen auf der Kotschau: Die Gummi-Enten können bereits am Samstag auf der Vereinsmeile am Stand des Vereins Pößneck attraktiver e.V. für ein symbolischen Preis erworben werden oder direkt vor dem Start. Start ist 13 Uhr am Stadtbad / Ziel Kotschaubrücke an der Feuerwehr Pößneck

Shedhalle 14 Uhr: Bustour "Industrieroute Pößneck um 1900" mit dem Bürgermeister (Fahrscheine an der Ausstellungs-Kasse Industriekultur/Shedhalle; begrenzte Platzzahl)

Marktbühne

Großes Familienprogramm 10-18 Uhr: 10 Uhr Ökumenischer Gottesdienst, 11 Uhr Fassbieranstich mit MGV Liedertafel und Böllerschützen des 1. Priv. Schützenvereins Pößneck, anschließend buntes Programm

Markus: Musik-Legende der Neuen Deutschen Welle. Mit seinen bekanntesten Songs wie "Ich will Spaß"; "Schön sind wir sowieso" und dem Duett mit Nena "Kleine Taschenlampe brenn" bleibt Markus auf ewig im Gedächtnis der Popnation Deutschland verankert. In seinem aktuellen Programm begibt sich Markus auf eine musikalische Zeitreise in die unvergängliche Epoche der NDW. 

Lustige Magier Winfried: Der Meister seines Faches präsentiert eine humorvolle und großartige Zaubershow. Seine verblüffende Show "Einfach zauberhaft" ist mit Sicherheit ein weiteres Bühnen-Highlight für Jung und Alt zum Pößnecker Stadtfest. 

Zwillinge Claudia & Carmen:Eine faszinierende Artistik- und Musikshow präsentieren die beiden jungen Künstlerinnen aus Dresden. Sie verstehen es, durch Perfektion und Können ihr Publikum zu begeistern. Eine Show der Superlative - europaweit gefeiert. Mit Artistik sowie einem bunten Gesangs- und Instrumentalprogramm auf zwei Saxophonen bieten Claudia & Carmen ein brillantes Unterhaltungsprogramm.

Außerdem dabei: Musikschule Fröhlich, Kinderchor der GS Pößneck/Ost, Akrobatik und Artistik, Tanz und Gesang mit den Pößnecker Vereinen

Ziehung Stadtfest-Quiz 16:30 Uhr

Zum Abschluss "Samba Paradieso Jena" zur Finissage der Ausstellung "Erlebnis Industriekultur - Innovatives Thüringen seit 1800" in die Shedhalle

 

 

 

Beschreibung (Dateigröße)
  1. Programmübersicht.pdf Programmübersicht.pdf ( 396.38 kB)

Zurück | drucken