WILLKOMMEN IN

PÖẞNECK

Wiederöffnung des Pößnecker Stadtbades ab 19.06.

Unter Voraussetzung, dass sich die Inzidenzzahlen weiterhin auf dem aktuellen Niveau bewegen, ist die Öffnung des Stadtbades für den 19.06.2021 vorgesehen. Das Schulschwimmen sowie das Training der Vereine kann dann ab dem 21.06.2021 wieder starten. Unsere Kursteilnehmer werden wir telefonisch oder per Mail über die neuen

Jetzt gilt es die Entwicklung der Inzidenz im SOK weiter zu beobachten und mit den Vorbereitungen für die Wiederöffnung des Stadtbades zu beginnen.

Folgende Vorgaben gelten bzw. sind gemäß des Infektionsschutzkonzeptes bei Wiederöffnung zu beachten: 

  • Die Zahl der im Bad gleichzeitig anwesenden Gäste ist zunächst auf 80 begrenzt.
  • Der Mindestabstand von 1,50 Meter durch Personen, die nicht zu einem Haushalt gehören, ist im gesamten Objekt einzuhalten.
  • Im Rahmen der Kontaktnachverfolgung sind vom Gast folgende Angaben zu erheben: Namen und Vorname, Wohnanschrift oder Telefonnummer, Datum sowie Beginn und Ende des Aufenthaltes.
  • Gäste müssen vom Eingangsbereich bis zu den Umkleiden eine Mund-Nasen-Abdeckung tragen. 
  • Gäste die in den letzten 14 Tagen wissentlich Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Erkrankten hatten oder Symptome aufweisen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten, haben keinen Zutritt zum Stadtbad.
  • Die Möglichkeit zur Durchführung von Selbsttests, unter Aufsicht einer verantwortlichen Person, wird im Stadtbad nicht angeboten.


Aktuelle Informationen rund um die Wiederöffnung stellen wir auf unserer Internetseite zur Verfügung (www.poessnecker-baeder.de).