WILLKOMMEN IN

PÖẞNECK

Bürgerservice

Bezeichnung:
Offene Geodaten: Rasterdaten
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Sie benötigen Geodaten / Kartendaten im Rasterformat für Planungs- oder Forschungsvorhaben? Sie wollen Rasterdaten als Basis für die Herstellung eigener kartographischer Produkte nutzen? Nutzen sie hierfür die Produkte vom Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG).

Welche Produkte sind als Rasterdaten verfügbar?

Die Topographischen Landeskartenwerke liegen in digitaler Form (als Maßstabsreihen DTK10/ DTK25/ DTK50 und DTK100) vor. Auch im Maßstab 1:250 000 sind Rasterdaten lieferbar, so die Übersichtskarte Thüringen (ÜKTh250N) und die Gemeindegrenzenkarte (GTh250).

Im Rahmen des Landesprogrammes "Offene Geodaten“ können die vorstehend beschriebenen auf Rasterdaten basierende Produkte (im Standardformat und Normalblattschnitt) von Jedermann in wenigen Schritten kostenfrei via der vom TLBG angebotenen Anwendung Geoportal-Th bezogen werden (siehe nachstehender Link). Lediglich für Zusammenstellungen (individuelle Produkte -> siehe Link zum Onlineshop TLBG im nachstehend Bereich Anträge / Formulare) fallen Kosten je nach Zeitaufwand an.

Teaser

Offene Geodaten: Rasterdaten DTK 10 / 25 / 50 und 100; ÜKTh250N / GTh250

An wen muss ich mich wenden?

Im Rahmen des Landesprogrammes "Offene Geodaten“ können auf Rasterdaten basierende Produkte von Jedermann in wenigen Schritten kostenfrei via der vom TLBG angebotenen Anwendung Geoportal-Th bezogen werden (siehe Link unter Leistrungsbescheibung). Nähere Erläuterungen hierzu und Auskunft zu den weiteren Produkten des TLBG können über die Dienstellen des TLBG (siehe Zuständige Stellen) erlangt werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

keine

Welche Gebühren fallen an?

Seit dem 1. Januar 2017 werden in Thüringen keine Gebühren für Geobasisdaten (u. a. DTK) erhoben. Lediglich für Zusammenstellungen (individuelle Produkte -> siehe Link zum Onlineshop TLBG im nachstehend Bereich Anträge / Formulare) fallen Kosten je nach Zeitaufwand an.

Bitte informieren Sie sich im nachstehenden Bereich Rechtsgrundlage über die Pflicht zur Angabe der Quelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

keine

Rechtsgrundlage

Für die Nutzung digitaler Geobasisdaten und frei zugänglicher Geodatendienste des TLBG (ausgenommen personenbezogene Daten) gelten die Nutzungsbedingungen nach der Datenlizenz Deutschland - Namensnennung, zurzeit in der Version 2.0 unter Verwendung des Quellenvermerks gemäß Absatz 2 Nummer 1: „© GDI-Th“. (siehe nachstehender Link)

Fachlich freigegeben durch

TLBG

Fachlich freigegeben am

10.03.2021
Aktuell gewählt: Pößneck (073..)