WILLKOMMEN IN

PÖẞNECK

  • Gewerbeanzeigen

    Der Beginn eines selbstständigen Betriebes des stehenden Gewerbes oder der Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbstständigen Zweigstelle muss bei der zuständigen Stelle gleichzeitig mit Beginn angemeldet ...
    [mehr]

  • Gastättengewerbe

    Jeder, der gewerbsmäßig und dauerhaft das Gaststättengewerbe als ortsfeste Betriebsstätte betreiben will, muss dies spätestens vier Wochen vor Eröffnung mit dem gesetzlich vorgeschreibenen Vordruck der Gewerbeanmeldung ...
    [mehr]

  • Reisegewerbe

    "Wer ein Reisegewerbe betreiben will, bedarf der Erlaubnis (Reisegewerbekarte)" - § 55 GewOEin Reisegewerbe betreibt, wer gewerbsmäßig ohne vorhergehende Bestellung außerhalb seiner gewerblichen Niederlassung oder ohne eine ...
    [mehr]